PDF pagePrint page

 

23.10.12 B10209 - 3.2.1077 - BitLocker Einstellung nicht ausgewertet

Die Einstellungen in der BitLocker Sektion, die von den Vorgaben abwichen, wurden nicht berücksichtigt.[more]

02.06.10 B10208 - 3.2.1068 - VNC Viewer connect korrigiert

Nach dem letzen Update ermittelte der VNC Viewer die Zieladresse falsch. Das ist jetzt wieder korrigiert und der VNC Viewer verbindet sich wieder auf direkte und über CacheServer betriebene Clients.

07.05.10 B10207 - 3.2.1066 - CMDx bei HotfixLauncher Sektion

Die automatische Ermittlung der nächsten CMDx Nummer funktionierte bei der HotfixLauncher Sektion nicht.

07.05.10 B10206 - 3.2.1066 - Reboot Request für falsche Client IP

In machen Konfiguartionen wurd der Reboot von Clients mit der falschen IP Adresse versucht.[more]

07.05.10 B10205 - 3.2.1065 - Logverzeichnis öffnen im "aktuelle Installation" Fenster

Bis jetzt öffnete nicht das Log des ausgewählten Clients sonder das des im Konfiguartionen Fenster ausgewählten.

10.02.10 B10204 - 3.2.1056

Der PXEService reagierte nicht mehr wenn er DHCP Pakete von einem Cisco IP Phone bekam.

10.02.10 B10203 - 3.2.1056

Die Installation eines XP x64 OS ignorierte die am Modell hinterlegten Treiberpakete.

15.12.09 B10202 - 3.2.1055

Die Silent Installation der ACS interpretierte den Port falsch. Behoben.

26.11.09 B10201 - 3.2.1053

Bei der Nutzung der SystemReg Sektion zum setzen von Einträgen im Key: SOFTWARE\Wow6432Node verhielten sich Windows 7 und Server 2008 R2 unterschiedlich zu den Vorgängerversionen.

20.11.09 B10199 - 3.2.1050

Durch eine x64 psapi.dll im SP ließ sich die Build 1049 nicht installieren.

07.10.09 B10198 - 3.2.1047

Unter "Wartended PEClients" wurde nur ein Client angezeigt.

05.10.09 B10197 - 3.2.1045

Der Server 2008 R2 Standard / Standard Core konnten wegen eines fehlerhaften Datenbank Eintrages nicht installiert werden.

24.09.09 B10196 - 3.2.1043

Die Umschaltung verschiedener PXE Inventarisierungsmethoden funktioniert stark verzögert.[more]

21.09.09 B10195 - 3.2.1042

Der PEBuilder lief nicht auf einem Server 2008 R2. Behoben.

03.09.09 B10194 - 3.2.1041

Die Deinstallation des ACS (ActiveCacheServer) hinterließ eine laufenden VNC Repeater Service. Auch dieser wird ab dieser Build vom System entfernt.

09.07.09 B10193 - 3.2.1034

Der Patch für die Windows 7 UAC bereitet bei dem Server 2008 Probleme. Jetzt laufen beide Betriebsysteme mit aktiviertet UAC.

22.06.09 B10193 - 3.2.1031

Kennwörter wurden über die GUI mit falschen Werten überschrieben. Ab dieser Build wird die Verschlüsselung wieder vollständig dekodiert.

18.06.09 B10192 - 3.2.1030

Die DartZIP.dll war nicht in der/dem Konsolen Installation/Update enthalten.

09.06.09 B10191 - 3.2.1029

Alle unattended.xml basierten Setups von AMD64 Betriebssystemen berücksichtigen keine der hinzugefügten OEM Treiber. Der OS Tag in der XML Datei wurde falsch geschrieben.

11.08.08 B10190 - 3.2.1006

Nochmalige Überarbeitung des Linux Konfigurations Dialogs.

08.08.08 B10189 - 3.2.1004

Bei Vista/Server 2008 Betriebsystemen konnte nicht zwischen Domain und Workgroup unterschieden werden.

08.08.08 B10188 - 3.2.1004

Der Linux Konfigurationsdialog konnte nur einmalig nach dem Start der Konsole geöffnet werden.[more]

25.06.08 B10187 - 3.2.1003

Windows XP x64 wurde bis zu dieser Build mit 32 Bit Treibern verschickt.[more]

25.06.08 B10186 - 3.2.1003

Nachtrag zu B10184. Die minimum Paketgröße eines DHCP Paketes muss 100 Byte im Datenbereich sein. Kleiner Pakete werden verworfen und nicht ausgewertet.

25.06.08 B10185 - 3.2.1003

Der unattended.ini Bereich wurde auf x64 Clients nicht befüllt.[more]

Displaying results ###SPAN_BEGIN###%s to %s out of ###SPAN_BEGIN###%s